Angebote zu "Zwang" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Autonomie ad acta - Die Patientenverfügung. Zwi...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autonomie ad acta - Die Patientenverfügung. Zwischen der Selbst- und der Fremdbestimmung - Zwischen dem Zwang zu leben und der Freiheit zu sterben - Eine partiell philosophische Betrachtung ab 8.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Autonomie ad acta - Die Patientenverfügung. Zwi...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autonomie ad acta - Die Patientenverfügung. Zwischen der Selbst- und der Fremdbestimmung - Zwischen dem Zwang zu leben und der Freiheit zu sterben - Eine partiell philosophische Betrachtung ab 8.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Meine Patientenverfügung MEDDOK® (druckfertige ...
12,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das Thema Patientenverfügung scheint vielen Leuten unter den Nägeln zu brennen. Wer über sein (Weiter-) Leben bis zum Tod frei bestimmen möchte, tut gut daran, in noch urteilsfähigem Zustand rechtzeitig Details in seiner Patientenverfügung mit einer Vorsorgevollmacht zu regeln. Jeder sollte im Besitz einer Patientenverfügung sein. Durch Unfall, Krankheit oder Schlaganfall wird man unter Umständen schlagartig aus dem aktiven Leben gerissen. Der Arzt erhält mit Ihrer Patientenverfügung eine wichtige Entscheidungshilfe für die Therapie. Wenn nichts Schriftliches in Form einer Patientenverfügung vorliegt, ist der mutmaßliche Wille des Betroffenen nicht zweifelsfrei zu klären. Das Heft der Patientenverfügung MEDDOK® enthält eine große Auswahl an Einzelformulierungen als Textbausteine bzw. Mustervorlagen, die sich zu einer Patientenverfügung zusammenfügen. Die Vorschläge sind so gestaltet, dass der Anwender seine eigene Meinung verständlich ausformulieren kann. MEDDOK® informiert umfassend auch über Faktoren, die Gesundheit, Wohlbefinden und Willensbildung beim Menschen beeinflussen. So wird zum Beispiel im Kapitel 2 die Auswirkung des Mangels an Flüssigkeit und Nahrung erörtert. Auf Basis meiner langjährigen Erfahrung als Krankenpfleger und Pflegedienstleiter sowie Verwalter von Alters- und Pflegeheimen habe ich die einzige deutschsprachige Patientenverfügung geschrieben, die insbesondere künstliche Ernährung bei Demenz empfiehlt. MEDDOK® ist nach meiner Kenntnis der einzige deutschsprachige Ratgeber zur Formulierung einer individuellen Patientenverfügung, der kompetent und unabhängig 1. das Risiko und die gesundheitlichen Folgen von Unterernährung im Alter, speziell beim Krankheitsbild der Demenz, ausführlich darstellt 2. medizinische Einblicke und Informationen von großer Tragweite vermittelt 3. dem Leser Klarheit und Hilfestellung gibt, um seinen Weg mit der Patientenverfügung selbst zu bestimmen. Diese Kombination von Verfügungsvorschlägen einerseits und Hintergrundinformationen andererseits unterscheidet MEDDOK® von Produkten anderer Anbieter. Mit der Patientenverfügung MEDDOK® erhalten Sie eine Kombination von Vorschlägen und vielen medizinischen und juristischen Hintergrundinformationen. Im Preis von EUR 14,95 sind enthalten: 1. Vorlage Patientenverfügung MEDDIK® mit Vorsorgevollmacht. 2. Vorlage Patientenverfügung gegen psychiatrischen Zwang. 3. MENSCHENWÜRDIG LEBEN und MENSCHENWÜRDIG STERBEN MEDDOK® informiert mit welchem Medikament Sie frei von Angst, Schmerz und quälenden Symptomen Ihr Leben in Stille und Würde vollenden. 4. Sicherung des Wohnrechts bis zum Tod. 5. Wissenschaftliche Referate über gesunde Ernährung, Krankheiten im Alter und Möglichkeiten dagegen anzugehen. 6. Wissenschaftliche Publikationen für eine Ernährung des Patienten mit Demenz. 7. Übermittlung der Daten per CD für eine Lizenz. ©¿ 1. August 2019 by Paul Musiol Nachdruck und Fotokopie ist auch auszugsweise untersagt. *** Publikation des Verlages MEDDOK® Paul Musiol Gesundheitsberatung & Pflegeberatung Sankt-Leonhard-Weg 12 D-78465 Konstanz

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Meine Patientenverfügung MEDDOK® (druckfertige ...
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Thema Patientenverfügung scheint vielen Leuten unter den Nägeln zu brennen. Wer über sein (Weiter-) Leben bis zum Tod frei bestimmen möchte, tut gut daran, in noch urteilsfähigem Zustand rechtzeitig Details in seiner Patientenverfügung mit einer Vorsorgevollmacht zu regeln. Jeder sollte im Besitz einer Patientenverfügung sein. Durch Unfall, Krankheit oder Schlaganfall wird man unter Umständen schlagartig aus dem aktiven Leben gerissen. Der Arzt erhält mit Ihrer Patientenverfügung eine wichtige Entscheidungshilfe für die Therapie. Wenn nichts Schriftliches in Form einer Patientenverfügung vorliegt, ist der mutmassliche Wille des Betroffenen nicht zweifelsfrei zu klären. Das Heft der Patientenverfügung MEDDOK® enthält eine grosse Auswahl an Einzelformulierungen als Textbausteine bzw. Mustervorlagen, die sich zu einer Patientenverfügung zusammenfügen. Die Vorschläge sind so gestaltet, dass der Anwender seine eigene Meinung verständlich ausformulieren kann. MEDDOK® informiert umfassend auch über Faktoren, die Gesundheit, Wohlbefinden und Willensbildung beim Menschen beeinflussen. So wird zum Beispiel im Kapitel 2 die Auswirkung des Mangels an Flüssigkeit und Nahrung erörtert. Auf Basis meiner langjährigen Erfahrung als Krankenpfleger und Pflegedienstleiter sowie Verwalter von Alters- und Pflegeheimen habe ich die einzige deutschsprachige Patientenverfügung geschrieben, die insbesondere künstliche Ernährung bei Demenz empfiehlt. MEDDOK® ist nach meiner Kenntnis der einzige deutschsprachige Ratgeber zur Formulierung einer individuellen Patientenverfügung, der kompetent und unabhängig 1. das Risiko und die gesundheitlichen Folgen von Unterernährung im Alter, speziell beim Krankheitsbild der Demenz, ausführlich darstellt 2. medizinische Einblicke und Informationen von grosser Tragweite vermittelt 3. dem Leser Klarheit und Hilfestellung gibt, um seinen Weg mit der Patientenverfügung selbst zu bestimmen. Diese Kombination von Verfügungsvorschlägen einerseits und Hintergrundinformationen andererseits unterscheidet MEDDOK® von Produkten anderer Anbieter. Mit der Patientenverfügung MEDDOK® erhalten Sie eine Kombination von Vorschlägen und vielen medizinischen und juristischen Hintergrundinformationen. Im Preis von EUR 14,95 sind enthalten: 1. Vorlage Patientenverfügung MEDDIK® mit Vorsorgevollmacht. 2. Vorlage Patientenverfügung gegen psychiatrischen Zwang. 3. MENSCHENWÜRDIG LEBEN und MENSCHENWÜRDIG STERBEN MEDDOK® informiert mit welchem Medikament Sie frei von Angst, Schmerz und quälenden Symptomen Ihr Leben in Stille und Würde vollenden. 4. Sicherung des Wohnrechts bis zum Tod. 5. Wissenschaftliche Referate über gesunde Ernährung, Krankheiten im Alter und Möglichkeiten dagegen anzugehen. 6. Wissenschaftliche Publikationen für eine Ernährung des Patienten mit Demenz. 7. Übermittlung der Daten per CD für eine Lizenz. ©¿ 1. August 2019 by Paul Musiol Nachdruck und Fotokopie ist auch auszugsweise untersagt. *** Publikation des Verlages MEDDOK® Paul Musiol Gesundheitsberatung & Pflegeberatung Sankt-Leonhard-Weg 12 D-78465 Konstanz

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot