Angebote zu "Macht" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Stauter:'Der Arzt macht sowieso was er
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.08.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstützungsbedarf beim Erstellen einer Patientenverfügung, Autor: Stauter, Carmen, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Patientenverfügung, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 120, Informationen: Paperback, Gewicht: 202 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstü...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstützungsbedarf beim Erstellen einer Patientenverfügung ab 39.5 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstü...
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstützungsbedarf beim Erstellen einer Patientenverfügung ab 33 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstü...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

'Der Arzt macht sowieso was er will' - Unterstützungsbedarf beim Erstellen einer Patientenverfügung ab 48 € als pdf eBook: Eine Aufgabe für die Soziale Arbeit?. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wer früher plant, ist nicht gleich tot
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst, gelassen alt zu werdenDas Alter trifft viele Menschen immer noch völlig unvorbereitet. Janine Berg-Peer (74) will nicht warten, bis es zu spät ist. Mit Witz und Schwung macht sie vor, was getan werden muss: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament, Rollator oder Fritzstock? Sie kämpft mit Ärzten und ärgert sich über Hürden, die alten Menschen in den Weg gelegt werden, prüft Wohnmöglichkeiten: Mehrgenerationenhaus, Alten-WG oder lieber Demenzdorf? Entrümpeln mit Methode, aber mit welcher? Und was passiert eigentlich im Sarg-Club? "Jetzt denken wir den Tod mal vom Ende her" ist die Devise der einstigen Unternehmensberaterin. Je mehr sie sich kundig macht, desto geringer wird ihre Angst vor den letzten Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wer früher plant, ist nicht gleich tot
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst, gelassen alt zu werdenDas Alter trifft viele Menschen immer noch völlig unvorbereitet. Janine Berg-Peer (74) will nicht warten, bis es zu spät ist. Mit Witz und Schwung macht sie vor, was getan werden muss: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament, Rollator oder Fritzstock? Sie kämpft mit Ärzten und ärgert sich über Hürden, die alten Menschen in den Weg gelegt werden, prüft Wohnmöglichkeiten: Mehrgenerationenhaus, Alten-WG oder lieber Demenzdorf? Entrümpeln mit Methode, aber mit welcher? Und was passiert eigentlich im Sarg-Club? "Jetzt denken wir den Tod mal vom Ende her" ist die Devise der einstigen Unternehmensberaterin. Je mehr sie sich kundig macht, desto geringer wird ihre Angst vor den letzten Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wer früher plant, ist nicht gleich tot (eBook, ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst, gelassen alt zu werden Das Alter trifft viele Menschen immer noch völlig unvorbereitet. Janine Berg-Peer (74) will nicht warten, bis es zu spät ist. Mit Witz und Schwung macht sie vor, was getan werden muss: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament, Rollator oder Fritzstock? Sie kämpft mit Ärzten und ärgert sich über Hürden, die alten Menschen in den Weg gelegt werden, prüft Wohnmöglichkeiten: Mehrgenerationenhaus, Alten-WG oder lieber Demenzdorf? Entrümpeln mit Methode, aber mit welcher? Und was passiert eigentlich im Sarg-Club? »Jetzt denken wir den Tod mal vom Ende her« ist die Devise der einstigen Unternehmensberaterin. Je mehr sie sich kundig macht, desto geringer wird ihre Angst vor den letzten Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wer früher plant, ist nicht gleich tot (eBook, ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst, gelassen alt zu werden Das Alter trifft viele Menschen immer noch völlig unvorbereitet. Janine Berg-Peer (74) will nicht warten, bis es zu spät ist. Mit Witz und Schwung macht sie vor, was getan werden muss: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament, Rollator oder Fritzstock? Sie kämpft mit Ärzten und ärgert sich über Hürden, die alten Menschen in den Weg gelegt werden, prüft Wohnmöglichkeiten: Mehrgenerationenhaus, Alten-WG oder lieber Demenzdorf? Entrümpeln mit Methode, aber mit welcher? Und was passiert eigentlich im Sarg-Club? »Jetzt denken wir den Tod mal vom Ende her« ist die Devise der einstigen Unternehmensberaterin. Je mehr sie sich kundig macht, desto geringer wird ihre Angst vor den letzten Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Über das Sterben
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang des Buches steht ein ungewohnter Gedanke: Geburt und Tod haben viel gemeinsam, beides sind Ereignisse, für die die Natur bestimmte Programme vorgesehen hat. Sie laufen dann am besten ab, wenn sie möglichst wenig gestört werden. Palliativbetreuung und Sterbebegleitung, wie Borasio sie versteht, sind deshalb viel mehr als medizinische Symptomkontrolle. Vor allem leben sie von der Kommunikation, dem Gespräch zwischen allen Beteiligten, das die medizinische, psychosoziale und spirituelle Betreuung erst möglich macht. Sachlich informierend und argumentierend, setzt sich Borasio aber auch mit dem schwierigen Thema "Sterbehilfe" und mit Mythos und Realität der Palliativ- und Hospizarbeit auseinander. Ungeschminkt benennt er zudem die schlimmsten Fehler am Lebensende und sagt, wie man sich am besten davor schützt - einschließlich konkreter Hinweise zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Aus der Sicht des Arztes, der sich auch für die Seelennöte der Menschen zuständig weiß, leistet dieses Buch dringend notwendige Aufklärung über ein Lebensthema, das wir zu unserem eigenen Schaden mit zahlreichen Tabus belegen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot