Angebote zu "Achtung" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Fälle vorsorgenNiemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Fälle vorsorgenNiemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Demenzerkrankungen verstehen und behandeln
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensqualität erhalten trotz Demenz Demenz hat viele Gesichter - dieses Buch gibt eine Übersicht über die unterschiedlichen Demenzformen und ihre Symptome sowie den physischen und psychischen Auswirkungen im Alltag. Es zeigt den Weg von den ersten Symptomen bis zur Diagnosestellung durch einen Facharzt auf und zeigt anhand von Beispielen, wie die Erkrankung sich entwickeln kann. Was kann man tun, um den Verlauf aufzuhalten, die Lebensqualität zu erhalten oder sogar zu steigern? Eine Reihe von naturheilkundlichen Behandlungsmethoden bieten Möglichkeiten, die noch gesunden Anteile von Körper, Geist und Seele zu stärken. Es werden praktische Wege aufgezeigt, um kommunikativ mit Achtung und Respekt dem Erkrankten zu begegnen und Aggressionen auszuschließen. Ergänzend beschreibt die Autorin die Anwendungsmöglichkeiten von naturheilkundlichen Verfahren wie z.B. Progressiver Muskelentspannung, Atemtherapie, Qigong oder Shiatsu bei Demenzkranken und deren Angehörigen. Abschließend gibt die Autorin praktische Hinweise und Tipps zur rechtlichen und behördlichen Vorsorge, wie der Klärung der Betreuung und Unterbringung oder dem Erstellen einer Patientenverfügung. Das Fachbuch richtet sich vorrangig an Ärzte, Heilpraktiker, Psychologen, Psychotherapeuten und alle im medizinischen und pflegenden Dienst arbeitenden Menschen, die einen praktischen Nutzen für ihre Arbeit daraus ziehen wollen. Es eignet sich auch für neugierige Menschen, die diese Demenzerkrankungen besser verstehen wollen und wie man sie behandeln kann.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Demenzerkrankungen verstehen und behandeln
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensqualität erhalten trotz Demenz Demenz hat viele Gesichter - dieses Buch gibt eine Übersicht über die unterschiedlichen Demenzformen und ihre Symptome sowie den physischen und psychischen Auswirkungen im Alltag. Es zeigt den Weg von den ersten Symptomen bis zur Diagnosestellung durch einen Facharzt auf und zeigt anhand von Beispielen, wie die Erkrankung sich entwickeln kann. Was kann man tun, um den Verlauf aufzuhalten, die Lebensqualität zu erhalten oder sogar zu steigern? Eine Reihe von naturheilkundlichen Behandlungsmethoden bieten Möglichkeiten, die noch gesunden Anteile von Körper, Geist und Seele zu stärken. Es werden praktische Wege aufgezeigt, um kommunikativ mit Achtung und Respekt dem Erkrankten zu begegnen und Aggressionen auszuschließen. Ergänzend beschreibt die Autorin die Anwendungsmöglichkeiten von naturheilkundlichen Verfahren wie z.B. Progressiver Muskelentspannung, Atemtherapie, Qigong oder Shiatsu bei Demenzkranken und deren Angehörigen. Abschließend gibt die Autorin praktische Hinweise und Tipps zur rechtlichen und behördlichen Vorsorge, wie der Klärung der Betreuung und Unterbringung oder dem Erstellen einer Patientenverfügung. Das Fachbuch richtet sich vorrangig an Ärzte, Heilpraktiker, Psychologen, Psychotherapeuten und alle im medizinischen und pflegenden Dienst arbeitenden Menschen, die einen praktischen Nutzen für ihre Arbeit daraus ziehen wollen. Es eignet sich auch für neugierige Menschen, die diese Demenzerkrankungen besser verstehen wollen und wie man sie behandeln kann.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
100 Fragen zu Patientenverfügungen und Sterbehilfe
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem 1. September 2009 ist eine Neuregelung der Patientenverfügung in Kraft. Doch bislang fehlen leicht verständliche Erklärungen, die deutlich machen, was nun rechtlich erlaubt bzw. verboten ist. Dieses Buch ist nicht nur für die Fachöffentlichkeit der Pflege geschrieben. Es ist so leicht verständlich geschrieben, dass jeder, der Interesse am Thema hat, schnelle und aktuelle Antworten erhält. Es geht nicht nur um die Achtung und den Respekt vor der Entscheidung eines Patienten, es geht auch darum, sich am Lebensende vor Fremdbestimmung zu schützen. Klar und strukturiert wird hier fundiertes Wissen rund um Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten oder Betreuungsverfügungen gegeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Fälle vorsorgenNiemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Für alle Fälle vorsorgen Niemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Fälle vorsorgen Niemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss. Sven Klinger, Fachanwalt für Erbrecht in Schwerin, testierter Testamentsvollstrecker, Gründungsmitglied des Netzwerks Deutscher Testamentsvollstrecker e.V.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
12,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Für alle Fälle vorsorgen Niemand ist davor sicher, im Fall von Pflege- oder Betreuungsbedürftigkeit seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können. Nur mittels Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Betroffene ihre Behandlungswünsche verbindlich festlegen und eine Amtsbetreuung vermeiden. Oberstes Gebot ist dabei die Achtung des Patientenwillens. Betreuer und Bevollmächtigte sind an die schriftliche Patientenverfügung des Betroffenen gebunden. In der aktualisierten Neuauflage ihres Ratgebers erklären Fachanwälte, was bei der Abfassung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beachtet werden muss.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot